News


Wie das Arbeitsseil mit einer Schlaufe direkt am Knotenhalfter verbunden wird

June 05, 2018 eQuoni Online-Shop

Ein Bodenarbeitsseil kann über eine Schlaufe direkt mit dem Knotenhalfter verbunden werden! Es ist zwar etwas aufwendiger als einfach einen Karabiner einzuhaken. Aber diese Verbindung hat den einen großen Vorteil, dass die Kommunikation über das Seil viel präziser sein kann. Ein Karabiner bildet ein Gelenk und bringt zusätzliches Gewicht. Das verändert die Signale des Seils und schwächt seine Bewegungen ab. Der zweite große Vorteil ist, dass das dem Pferd weniger weh tut. Ein Karabiner kann leicht sehr schmerzhaft gegen die Gesichtsknochen schlagen. Daher möchten wir Ihnen mit folgender Anleitung zeigen, wie Sie ein Seil mit Schlaufe und ohne Karabiner am Knotenhalfter befestigen...


Gebisslos Reiten mit Sidepull - was es sanft und was es scharf macht

May 01, 2018 eQuoni Online-Shop

Das Sidepull gehört zu den beliebtesten gebisslosen Zäumungen. Es gilt als besonders fair und sanft dem Pferd gegenüber, da es ohne Mundstück auskommt und keinerlei Hebel- oder würgende Wirkung hat, im Gegensatz zu vielen anderen gebisslosen Trensen; es gleichzeitig aber eine präzise Zügelführung ermöglicht. Die seitliche Einwirkung ist direkt und intuitiv vom Pferd zu verstehen. Einfach gesagt, zieht man links am Zügel, drückt es dem Pferd rechts am Kopf und es kann nach links ausweichen. Klingt total super‼️Oder⁉️👉Wer mit Sidepull reitet, sollte sich besonders gut das Nasenteil anschauen! Denn das bestimmt, wie sanft oder scharf das Sidepull wirkt! Man vermeidet...


Die richtige Passform des Knotenhalfters

April 22, 2018 eQuoni Online-Shop

Im Folgenden gibt es eine Übersicht, anhand derer die Passform des Knotenhalfters überprüft werden kann! 🙌🏻 . Das obere Nasenteil muss auf dem Nasenbein weit weg von den Nüstern liegen. Es darf nicht zu lang sein, sodass es nach vorne klappen kann. ✅ Der Nasenriemen muss vor dem Jochbeinknochen liegen. Insbesondere dürfen die Knoten nicht die Jochbeinknochen berühren! ✅ Zwischen Kinn und Schlaufen bzw. Ring muss ein Spielraum sein, der aber nicht zu groß sein sollte.✅ Der hintere untere Halfterteil sollte eng anliegen und nicht vor die Ganaschen rutschen und das Seitenteil weit genug weg von den Augen halten. Das...


#knotenhalfterkunde: Der feine Unterschied des Knotens

March 03, 2018 eQuoni Online-Shop

Damit meinen wir hier NICHT den, mit dem man das Knotenhalfter idealerweise schließen sollte. Sondern den, den wir bei der Fertigung verwenden.😉 Ein Knotenhalfter wird aus einem langen und zusammenhängenden Stück Seil geknotet. Im Handel findet man dabei die Fertigung in zwei verschiedenen Arten von Knoten. Auf dem Bild unterschieden in Knoten A und Knoten B. Aber welcher ist nun besser? Wenn ihr genau hinschaut, seht ihr, dass der Knoten aus zwei Seilsträngen besteht. Der Unterschied besteht in der genauen Knotentechnik: 👉🏻Der erste wichtige Unterschied: Knoten A ist parallel geknotet. Das heißt, wenn man einen Strang lockert, lockert sich der...


Knotenhalfernasenumflechtung

February 20, 2018 eQuoni Online-Shop

Ein langes Wort 😀 Und es steckt auch einiges dahinter! Der obere Teil des Nasenstückes am Knotenhalfter kann farbig umflechten werden. Manchmal auch Ton in Ton. Das sieht nicht nur schick aus, sondern hat auch eine bedeutende Funktion: ☝🏻💡 Ohne Flechtung hat das Knotenhalfter zwei Seilstücke, die parallel verlaufen. Da diese rund sind, entstehen relativ schmale Drucklinien auf dem Nasenrücken. Vielen Pferden ist das zu scharf, oder sie werden desensibilisiert, wenn das Knotenhalfter zu lange im Einsatz ist. Aus diesem Grund gibt es die Umflechtung!👉Sie verteilt den Druck auf eine breitere Fläche und macht es so für das Pferd deutlich...