Reit-Knotenhalfter Motion Classic mit Zügeln

Normaler Preis €57.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Reit-Knotenhalfter Motion Classic mit farblich passenden Seilzügeln

Die Zügel haben eine Dicke von 10 mm. Sie liegen angenehm in der Hand, saugen werden Schweiß noch Wasser auf und bleiben somit auch bei Regen rutschfest. Sie kommen in die seitlichen Ringe des Halfters eingehängt werden. Die Haken-Karabiner werden fest und sicher eingespleißt. Die Zügel sind somit sehr stabil und langlebig.

In den unteren Ring kann eine Führleine, eine Longe oder ein Bodenarbeitsseil gehängt werden.

Farbig abgesetzt werden zwei Akzente oberhalb der Knoten am Nasenteil als auch das Halfterende und die Wickelungen an den Zügeln.

Die Edelstahlringe sind rostfrei. 

Messanleitung:

Messen Sie eng anliegend und ohne Spielraum den Nasenumfang an der Stelle, an der das Halfter sitzt (je nach Rasse etwa zwei Finger breit bis eine Hand breit vor dem Jochbein). Liegt das Maß zwischen zwei Größen, wählen Sie die nächst größere Größe oder eine Maßanfertigung.

 

Unsere Standardgrößen passen bis zu einem anliegend gemessenen Nasenumfang von:

Mini-Shetty= 39 cm (für sehr kleine Ponys, z.B. Mini-Shettys, Falabella)
Shetty = 42 cm (für kleine Ponys, z.B. Shettys)
Pony = 47 cm (für kleinere Ponys, z.B. große Shettys, kleine Isländer, schmaler Araber, kleine Welsh Cobs)
Pony groß = 51 cm (für größere Ponys, z.B. Endmaß-Ponys)
Isländer= 53 cm  &(für isländertypische Ponys mit kräftigerer Ganaschenpartie
Araber= 51 cm (für arabertypische feine und schmale Kopfe oder Köpfe mit konkavem Nasenprofil 
Vollblut = 57 cm (für vollbluttypische edle und längere Köpfe) 

Quarter= 61 cm (für quartertypische kräftige und kürzere Köpfe
Warmblut = 61 cm (für Warmblutpferde, die im sportlichen Typ stehen)
Warmblut groß = 66 cm (für schwere Warmblutpferde mit kräftigen Köpfen)
Kaltblut = 71 cm (kaltbluttypisch schwere Pferde)
Kaltblut groß = 80 cm (sehr große Pferdeköpfe)

Hinweis: Für dieses Produkt gilt kein gesetzliches Widerrufsrecht (Details siehe Widerrufsbelehrung). Sollte es ein Problem geben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und wir finden sicher eine Kulanz-Lösung!