Kommunikationsseil Motion

Kommunikationsseil Motion

Das Kommunikationsseil Motion ist der kleine Bruder zum Arbeitsseil Motion. Entwickelt für die Gymnastizierung vom Boden aus.

Ziel ist, eine direkte aber leichte und feine Verbindung mit seinem Pferd in der Bodenarbeit zu ermöglichen, während man nah am Pferd geht. Dabei hat man mit dem Kommunikationsseil Motion weniger „Seil“ und weniger Gewicht in der Hand und kann ganz leicht direkte Impulse ans Knotenhalfter oder an den Kappzaum weitergeben. So lassen sich Stellung, Biegung, Schulterherein usw. präzise Erarbeiten und Trainieren.

Mit 8 mm Stärke ist es ein schmales und leichtes Seil, das aber angenehm in der Hand und weiterhin griffig bleibt, ohne einzuschneiden. Die Markierungen sind hier im Abstand von 0,5 m gesetzt, wobei die halben Meter jeweils in der Seilfarbe unauffälliger bleiben. Der Karabiner ist abnehmbar und kann bei Bedarf ein- oder ausgeschlauft werden.

Es ist deutlich dünner und schmaler als gewöhnliche Arbeitsseile. Die fünf großen Vorteile sind: 

  • Besseres Gefühl: Man hat weniger Gewicht in der Hand und das Pferd weniger Gewicht am Halfter, das Seil macht weniger Eigenbewegungen - das ist deutlich angenehmer für beide!
  • Leichtere Kommunikation: Das dünnere Seil führt intuitiv dazu, dass man leichtere Bewegungen ausführt und kleinere Impulse gibt und sich nicht auf die Kraft des Seiles verlässt.
  • Präzisere Signale: Die direkte Verbindung zum Pferd über eine Schlaufe ermöglicht direktere Hilfengebung und vermeidet verwirrende Signale.
  • Weniger Schmerzen: Ohne Karabiner liegt das ganze Knotenhalfter ruhiger und es gibt keinen Karabiner, der schmerzhaft gegen die Knochen am Kopf knallen kann.
  • Bessere Orientierung durch Markierungen am Seil, die gleichzeitig zu mehr Griffigkeit führen und ein Durchrutschen durch die Hände erschweren.

Mit dem Kommunikationsseil Motion hat man eher das Gefühl, einen Zügel in der Hand zu halten als ein schweres Arbeitsseil. Das Seilende ist verdickt und endet in einer Lederklatsche. Zudem gibt es farbliche Markierungen im Abstand von einem halben Meter (die halben Meter sind unauffällig in der Seilfarbe, die Metermarkierungen werden je nach Kundenwunsch farblich abgehoben). So lässt sich gut erkennen, in welchem Abstand man das Pferd führt. Es lässt sich präzise verlängern und verkürzen. Zudem erhöhen die Markierungen die Griffigkeit, das Seil muss nicht über einen festen Faustschluss gehalten werden, sondern kann mit mehr Gefühl geführt werden. Gleichzeitig wird ein Rutschen durch die Hände verhindert.

Befestigt wird das Seil entweder direkt über die Schlaufe oder über den eingeschlauften Karabiner, der hier extra leicht und praktikabel ausgewählt wurde. 

Das Material sind fest verflochtene Polyfasern. Es nimmt kein Wasser auf und bleibt auch bei Regen griffig. Es liegt angenehm in der Hand und lässt sich bei bis zu 30 Grad waschen.

€27.00