FAQ

Was ändert sich durch den neuen Shop?

- Durch den optimierten Verwaltungsablauf sind wir in der Lage, Ihnen für viele Artikel kürzere Lieferzeiten anzubieten!
- Die Individualisierung vieler Produkte ist nun noch vielfältiger und einfacher möglich.
- Leider sind die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenkonto im neuen Shop nicht mehr gültig. Bitte melden Sie sich daher neu an.
- Den Newsletter erhalten Sie weiterhin an Ihre E-Mailadresse, wenn Sie sich im alten Shop bereits angemeldet hatten. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, schreiben Sie uns bitte eine kurze formlose E-Mail.

 

Warum kann ich bei meinem Wunschartikel meine Wunschfarbe nicht auswählen?

Unsere Artikel werden nicht alle aus demselben Material gefertigt. Sie benötigen oft unterschiedliche Seilqualitäten und unterschiedliche Stärken. Leider ist es nicht möglich, alle Materialvarianten in allen Farben vorrätig zu haben. Manche können wir leider noch nicht einmal herstellen lassen. Somit können leider nicht für alle Artikel alle Farben ausgewählt werden.

 

Handarbeit - Wie stabil sind die Sachen?

Alle Produkte werden, wenn nicht anders angegeben, von eQuoni von Hand und in Deutschland angefertigt. Das Material, das wir verwenden, ist reißfest und langlebig. Bei der Verarbeitung wird viel Wert auf Stabilität gelegt. Sämtliche Ringe und Schnallen, die Zuglasten aushalten müssen, werden fest eingeflochten oder verspleißt. Wenig beanspruchte Stellen werden verschweißt oder vernäht.
Die Sidepulls und Nasenbänder haben in einem Belastungstest eine Zugfestigkeit einer Kraft von mindestens 80 kN standgehalten, was etwa einer Last von 80 kg entspricht. Soweit sollte ein Zügelzug lange nicht gehen!

 

Gibt es noch andere Farbkombinationen als bei den Musterbeispielen abgebildet?

Zur Auswahl stehen sämtliche verfügbare Farben, die beliebig miteinander kombiniert werden können! Die Mustergalerien für unsere geflochtenen Artikel zeigen nur Beispiele für mögliche Farbkombinationen. Für jeden Artikel gibt es eine Vielzahl von Farben, die Sie auswählen und in den Mustern kombinieren können.

 

Was ist der Unterschied zwischen flach und rund gearbeiteten Sidepull-Nasenstücken?

Das Nasenbein des Pferdes ist sehr sensibel, daher kann man mit Zäumungen wie dem Sidepull und dem Nasenband sehr präzise reiten. Das runde Sidepull ist im Vergleich zum Nasenband sehr schmal und liegt auf dem Pferdkopf nur mit einer schmalen Linie. Zügelhilfen wirken schärfer und präziser. Wir empfehlen es daher Reitern und Pferden, die vorwiegend am langen Zügel unterwegs sind, oder wenn sie mit schweren Zügeln bereits eine Reaktion vom Pferd wünschen, bevor sie direkt am Zügel ziehen. Das breite Nasenband verteilt den Zug am Zügel über eine größere Fläche am Pferdekopf. Die Wirkung ist immernoch genau aber wesentlich weicher als bei dem runden Sidepull. Reiter, die vermehrt am kurzen Zügel reiten und viel mit den Zügeln arbeiten, können mit dem Nasenband schonend gebisslos aber immermoch sehr präzise reiten. Die seitliche Einwirkung ist bei beiden Varianten gut gewährleistet. Wie genau funktionieren die beiden Verschnalltechniken für die gebisslosen Nasenstücke?

Unsere gebisslosen Nasensücke lassen sich auf zwei verschiedene Arten in die Trense einschnallen: Entweder in oder oberhalb der Ringe. Besonders unsere Verschnallung 2 erfreut sich großer Beliebtheit. Wie genau sie funktioniert, finden Sie auf unserer Hilfeseite zu den Sidepull-Verschnalltechniken.